Profil

Die Fa. Mackmull ist ein traditioneller Familienbetrieb, der seit über 65 Jahren regional tätig ist und von den Brüdern Bernd und André Mackmull geführt wird.

Die Belegschaft besteht aus 5 Angestellten und 35 gewerblichen Mitarbeitern, welche überwiegend eine Fachausbildung besitzen.
Wegen der breiten Angebotspalette ist die Flexibilität der Arbeitnehmer bezüglich der Einsatzbereiche unerlässlich.

Die Aufgabenfelder der Fa. Mackmull liegen im Hoch- und Tiefbau, wobei sämtliche Rohbauarbeiten bewältigt werden können. Erstellt werden Wohn- und Gewerbebauten, Hochbehälter, Kläranlagen, Rückhaltebecken sowie Kanal- und Straßenbauarbeiten als auch Außenanlagen jeglicher Art. Infolgedessen besteht der Kundenkreis aus Architektur- und Planungsbüros, Vertretern von Bund, Ländern und Gemeinden oder Investoren im privaten sowie gewerblichen Bereich. Teilweise werden auch Ausbaugewerke mit angeboten, die allerdings von Nachunternehmern erbracht werden.

Die Herstellung erfolgt überwiegend durch eigenes Personal, weshalb nur bei Auftragsspitzen bzw. Spezialarbeiten auf Subunternehmer zurückgegriffen wird.

Chronologische Daten

1948 Firmengründung durch August Mackmull

1963 Einstieg des Sohnes Anton Mackmull in die Firma

1967 Einstieg des 2. Sohnes Werner Mackmull und Umwandlung in eine OHG

1983 Umwandlung der August Mackmull OHG in eine GmbH

1993 Anton Mackmull übergibt seinen Geschäftsanteil an seinen Sohn Bernd

1998 Werner Mackmull übergibt seinen Geschäftsanteil an seinen Neffen André Mackmull

1998 50- jähriges Firmenjubiläum

2008 im Besitz des 5 – Sterne Meisterhaft Siegels des Verbandes Deutsche Bauwirtschaft www.meisterhaftbauen.de